Zehdenick Klassik - ein idealer Rahmen für klassische Musik und ein Anziehungspunkt für Klassikliebhaber der Region. Das Programm bietet einen repräsentativen Querschnitt durch das Klavierwerk Frédéric Chopins sowie ein Weihnachts- und Neujahrskonzert und 3 weitere romantische Programme. Eröffnet wird die Reihe mit einer Serenade im Klosterhof, heitere Bläsermusik von Wolfgang Amadeus Mozart, ideal für einen lauen Sommerabend.

Die Karten erhalten Sie in der Tourist-Information im Rathaus.

Termine 2022:

Sonntag, 2. Januar 2022 – 16:00 Uhr in der Klostergalerie
Neujahrskonzert: „Melodienstrauss von Johann Strauss“

Yuri Mizobuchi (Mezzosopran)
Stephen Barchi (Bariton)
Ji-Yeoun You (Klavier)
Eintritt: 35,00 €

Sonntag, 16. Januar 2022 – 16:00 Uhr in der Klostergalerie
„Frederic Chopin“ (3)

Klaviersonate op. 35 Nr. 2 b-moll
Ballade Nr. 1 g-moll op. 23
Nocturne c-moll WoO (1847)
Walzer As-Dur op. 42
Ji-Yeoun You (Klavier)
Eintritt: 25,00 €

Sonntag, 13. Februar 2022 – 16:00 Uhr in der Klostergalerie
Romantisches Cello

Johannes Brahms: Sonate e-moll op. 38
Frederic Chopin: Grand Polonaise
F. Mendelssohn-Bartholdy: Sonate B-Dur op. 45
Radu Nagy (Violoncello)
Catalin Serban (Klavier)
Eintritt: 25,00 €

Sonntag, 13. März 2022 – 16:00 Uhr in der Klostergalerie
„Frederic Chopin“ (4)

Polonaise fis-moll op. 44 - As-dur op. 53
5 Mazurken op. 7
Ballade Nr. 3 As-Dur op. 47 - 2 Walzer op. 69
2 Nocturnes f-moll - Es-Dur op. 55
Naoko Fukumoto (Klavier)
Eintritt: 25,00 €

Sonntag, 10. April 2022 – 16:00 Uhr in der Klostergalerie
Bilder einer Ausstellung

Robert Schumann: „Fantasie“ op. 17
Modest Mussorgsky: „Bilder einer Ausstellung“
Naoko Fukumoto (Klavier)
Eintritt: 25,00 €