Nach der Saison ist vor der Saison

Die Saison 2017 steht in den Startlöchern und der neue Urlaubsplaner fand bereits guten Absatz bei den ersten Gästen unserer Region.

Vom 28. bis 31. Oktober hat die REGiO-Nord mit dem neuen Urlaubsplaner 2017 für die Region zwischen Mecklenburgischer Seenplatte, Ruppiner Seenland und Uckermark auf der Reise- und Caravanmesse in Erfurt geworben. Der Katalog kam bei den Messebesuchern sehr gut an und bietet Interessierten an unserer Region einen umfangreichen Überblick über Themen zu Floß- und Bootstouren, Radrouten und Campingmöglichkeiten.

Der Urlaubsplaner erscheint zum achten Mal unter der Regie der REGiO-Nord in einer Auflage von 15 000 Stück. Er beinhaltet einen Imageteil mit Ausflugstipps, Sehenswürdigkeiten sowie einem umfangreichen Gastgeberverzeichnis.

Das Magazin wird deutschlandweit auf allen großen Messen, auf regionalen und überregionalen Veranstaltungen und in den Tourist-Informationen der Region verteilt und ist bei touristischen Anbietern der Region, die auch im Gastgeberverzeichnis werben, erhältlich.

Dass der Urlaubsplaner eine Erfolgsgarant ist und jährlich tausende Besucher in die Region lockt, davon konnten sich jüngst Angelika Erz von der Marina Fürstenberg überzeugen, die auf der Messe "Caravan Salon Düssendorf" für ihre Angebote die Werbetrommel rührte und auch Urlaubspaner im Gepäck hatte, die  bei den Besuchern guten Absatz fand.