Filmvorführung in der Klostergalerie: La Villette

Am Freitag, den 15. November 2019 zeigt die Klostergalerie Zehdenick um 9:30 und 19:30 Uhr den Film: „La Villette“.
Mit dabei zum Gespräch sind Gerd Kroske (Regie) & Thomas Plenert (Drehbuch & Kamera).

1990 präsentierten im 19. Arrondissement von Paris, im Quartier La Villette, 200 Künstler aus der DDR, deren ambitionierte Arbeiten bis zur Wende im Herbst 1989 kaum einen Weg in die Öffentlichkeit im eigenen Land erhalten hatten, an drei Tagen bildende Kunst, Literatur, Musik, Tanz und machen Aktionskunst erlebbar. Der Film begleitet die Ausstellungsmacher und führt Interviews mit ihnen und mit den Künstlern.

Die Eintrittskarten erhalten Sie für 5,00 € im Vorverkauf in der Tourist-Information Zehdenick.

Alle weiteren Infos finden Sie hier.